Wie läuft eine Systemische Aufstellung mit Personen ab?

In einem telefonischen Vorgespräch teilen Sie mir Ihr Anliegen und relevante Fakten mit.

Am Aufstellungstag treffen wir uns pünktlich in den vereinbarten Räumlichkeiten.

Alles, was während den Aufstellungen gesprochen wird, geschieht und sich zeigt, bleibt selbstverständlich in diesem geschützten Raum.  Es versteht sich von selbst, dass die Stellvertreter und ich die Vorgänge absolut vertraulich handhaben.

Für Personen, die im öffentlichen Leben stehen und ihr Thema im kleinsten Rahmen bearbeiten möchten, bieten wir eine besondere Aufstellungsform an: die Diskrete Systemische Aufstellung.

Am Aufstellungstag machen wir zu Beginn eine kurze Vornamensrunde.

Im Vorgespräch haben wir überlegt, welchen kurzen Satz Sie als Ihr Thema den Anwesenden mitteilen und welche Stellvertreter Sie zu Beginn aufstellen (Grundaufstellung).

StellvertreterInnen

StellvertreterInnen

Aufstellende Person

Aufstellende Person

Sie gehen zu der ausgewählten Person und fragen sie, ob sie der/die StellvertreterIn für Sie sein möchte.

Sie fassen diese an den Händen und führen sie leicht anschiebend an einen für Sie stimmigen Platz im Raum. Dabei bestimmen Sie die Blickrichtung.

Damit der Stellvertreter sich ganz auf Ihr Energiefeld einstimmen kann, berühren Sie ihn noch einmal an den Schultern. Dies ist ein wichtiger Prozess und Sie sollten dabei sehr fokussiert sein.

Genauso verfahren Sie mit dem oder den weiteren Stellvertretern. Wenn nötig, können Sie die Plätze jetzt noch einmal ändern.

Danach setzen Sie sich wieder an Ihren Platz in der Runde und beobachten entspannt (!) das Geschehen.

Der Ablauf ist achtsam und wertschätzend von allen und für alle Beteiligten.

Die Stellvertreter fühlen sich in ihre Rolle ein. Das geht am besten, wenn sie ihren Verstand außer Acht lassen.

Für „Neue“ ist es ist immer wieder erstaunlich, wie präzise die Stellvertreter Gefühle und Charakterzüge wahrnehmen, für die sie stehen. Sie entwickeln sehr schnell ein Gespür für die Beziehungen und Distanzen zu den anderen Stellvertretern.

Es gibt verschiedene Erklärungsmodelle für diese sog. Repräsentative Wahrnehmung. Die Stellvertreter können sich einfach darauf einlassen!

Nun befrage ich die einzelnen Stellvertreter nach Ihren Wahrnehmungen, schlage klärendende Sätze vor und folge dem, was sich zeigt.

Durch die Äußerungen und Empfindungen der Stellvertreter erkennen Sie, welche Dynamik hinter Ihrem Anliegen steht, welche Verbindungen und Verstrickungen zwischen den Personen wirken und welche neue Richtung für Sie lösend und versöhnend ist.

Repräsentative Wahrnehmung

Repräsentative Wahrnehmung

Systemische Lösung

Systemische Lösung

Nach ca. 90 Minuten kommen wir zu einem Schlussbild, in dem Sie selbst den Platz Ihres Stellvertreters einnehmen dürfen.

So können Sie Ihre gute Systemische Lösung mit all ihren Veränderungen selbst körperlich und emotional nachvollziehen und integrieren.

Dieses Lösungsbild nehmen Sie in Ihren Gedanken mit nach Hause!  Die Zwischenschritte können Sie getrost vergessen.

Stellen Sie sich vor, das Endbild ist ein Samenkorn, aus dem sich gerade ein Pflänzchen seinen Weg bahnt.

Es zu zerreden, von anderen kommentieren zu lassen und viel darüber nachzudenken, entspräche einer Horde Schafe, die das zarte Pflänzchen zertrampelt.

Das Ende Ihrer Aufstellung ist Ihr neuer Anfang!

Es ist eine mutige Entscheidung, sich seinem Thema zu stellen.

Haben Sie den Mut für sich zu sorgen!

Natürlich möchte jeder Stellvertreter nach dem Ende einer Systemischen Aufstellung wieder er selbst sein. Deshalb entlassen Sie jeden aus seiner Rolle. Dazu nehmen Sie seine beiden Hände in Ihre und sagen: Ich entlasse Dich aus Deiner Rolle und danke Dir.

Wichtig: Da die anderen sich für Ihre Aufstellung als Stellvertreter zur Verfügung stellen, sollte es selbstverständlich sein, dass auch Sie bei deren Aufstellungen bereit sind, als Stellvertreter zu agieren.

Außerdem werden Sie in Ihren Rollen als Stellvertreter auch immer Erfahrungen sammeln können, die Ihnen dienlich sind. 

Entlassung aus Stellvertreterrolle

Entlassung aus Stellvertreterrolle

© 2022 Copyright | Hepting